Wahlleistungen

Liebe Patienten, liebe Eltern,

aufgrund der Nachfrage bieten wir Ihnen und Ihren Kindern einige Wahlleistungen an.
Die nachstehenden Leistungen sind nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattungsfähig,
es handelt sich um sogenannte „Wunsch-Leistungen“ oder auch Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL).

Wir berechnen die ärztlichen Leistungen nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in der jeweils gültigen Fassung.
Über die hier aufgeführten Leistungen erhalten Sie von uns nach der Untersuchung eine Rechnung.

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen vor einer geplanten Wahlleistung einen Kostenplan. Sprechen Sie uns bitte vorher darauf an.

Bezüglich der Notwendigkeit einzelner Untersuchung beraten wir Sie gerne.


Folgende Wahlleistungen bieten wir Ihnen an:

  • Plusoptix VisionScreener

    Wir freuen uns, dass wir Ihnen und Ihrem Kind seit Mitte Februar 2015 eine zusätzliche Vorsorgeuntersuchung mit dem „Vision Screener“ von Plusoptix anbieten können. Das Plusoptix-Verfahren ist eine wichtige neue Früherkennungsuntersuchung, die eine Diagnostik von Sehstörungen (Schielen, Weit- und Kurzsichtigkeit, einseitige Fehlsichtigkeiten und Hornhautverkrümmung), bereits ab dem 6. Lebensmonat erlaubt. Wir empfehlen die Untersuchung zu jeder Vorsorgeuntersuchung ab der U5. Fragen Sie uns gerne nach weiteren Informationen.

    Mehr: Elterninformation zu unserem neuen Sehtest (PDF Datei)

    Kosten: 25,00€

  • Sonographie der Säuglingsniere (Nierenscreening)
    Durch eine einfache Ultraschalluntersuchung der Nieren und der Blase kann man die wichtigsten Nierenfehlbildungen erkennen. Wir empfehlen diese Untersuchung im Zeitraum zwischen den Vorsorgeuntersuchungen U3 und U4. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin mit uns.

    Mehr: Elterninformation zu unserem Nierenscreening (PDF Datei)

    Kosten: 25,00€

  • Bestimmung des Gesamtcholesterins durch eine Blutentnahme (Empfehlung: bei U9)
    In den Leitlinien zur Hyperlipidämie bei Kindern und Jugendlichen wird einmalig eine Bestimmung des Gesamtcholesterins zur Erkennung von Kindern mit ausgeprägter Hypercholesterinämie ohne familiäre Vorbelastung im Vorschulalter empfohlen.

    Kosten: 17,25€ | zusätzliche Bestimmungen möglich: Blutbild: + 3,50€ | TSH (Schilddrüse): + 14,57€ | Blutgruppe (inkl. Ausweis): + 37,30€

  • Herzuntersuchung mittels EKG bei den Vorsorgeuntersuchungen U10 und U11
    Da die Durchführung eines EKG bei den Vorsorgeuntersuchungen U10 und U11 keine Kassenleistung ist, bieten wir Ihnen diese Untersuchung als Wahlleistung an. Sprechen Sie uns gerne darauf an.

    Kosten: 53,08€

  • Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen U10 außerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung
    Sollten Sie das Zeitfenster der U10 verpasst haben oder Ihre Krankenkasse die Abrechnung der U10 über die elektronische Gesundheitskarte und/oder über Selektivvertrag nicht anbieten, so können Sie die Vorsorgen dennoch bei uns durchführen lassen.
    In der Vorsorge enthalten sind: Ärztliche Vorsorgeuntersuchung, Auswertung Elternfragebogen, Farbsinnprüfung, Sehprüfung, Hörtest, Urinuntersuchung. Wahlweise auch zusätzlich EKG, Tympanometrie und Refraktionsmessung mittels Plusoptix

    Kosten (ohne Wahlleistungen): 121,52€
    Kosten (inkl. Wahlleistungen): 224,00€

  • Informationen für Versicherte der AOK Bremen und LKK: Elterninformation zur IGeL Vorsorge U10 (PDF Datei)

  • Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen U11 außerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung
    Sollten Sie das Zeitfenster der U11 verpasst haben oder Ihre Krankenkasse die Abrechnung der U11 über die elektronische Gesundheitskarte und/oder über Selektivvertrag nicht anbieten, so können Sie die Vorsorgen dennoch bei uns durchführen lassen.
    In der Vorsorge enthalten sind: Ärztliche Vorsorgeuntersuchung, Auswertung Elternfragebogen, Farbsinnprüfung, Sehprüfung, Hörtest, Urinuntersuchung. Wahlweise auch zusätzlich EKG, Spirometrie, Tympanometrie und Refraktionsmessung mittels Plusoptix

    Kosten (ohne Wahlleistungen): 121,52€
    Kosten (inkl. Wahlleistungen): 264,80€

  • Informationen für Versicherte der AOK Bremen und LKK: Elterninformation zur IGeL Vorsorge U11 (PDF Datei)

  • Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen (J2) außerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung
    Sollte Ihre Krankenkasse die Abrechnung der J2 über die elektronische Gesundheitskarte und/oder über Selektivvertrag nicht anbieten, so können Sie die Vorsorgen dennoch bei uns durchführen lassen.
    In der Vorsorge enthalten sind: Ärztliche Vorsorgeuntersuchung, Auswertung Fragebogen, Farbsinnprüfung, Sehprüfung, Hörtest, Urinuntersuchung. Wahlweise auch zusätzlich EKG, Spirometrie, Tympanometrie und Refraktionsmessung mittels Plusoptix

    Kosten (ohne Wahlleistungen): 121,52€
    Kosten (inkl. Wahlleistungen): 264,80€

  • Informationen für Versicherte der AOK Bremen und LKK: Elterninformation zur IGeL Vorsorge J2 (PDF Datei)

  • Impfungen, die nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden
    • Bis zum 4. Geburtstag | Kosten: Kosten: 39,15€ (zzgl. Impfstoff)
    • Ab dem 4. Geburtstag | Kosten: 32,16€ (zzgl. Impfstoff)
    • Impfung gegen Meningokokken Typ B (Bexsero®) | Kosten: Impfstoff 108,34€ zzgl. Impfleistung nach Alter
    • Off-Label Impfung gegen Humane Papilomaviren (HPV) bei Jungen ab dem 9. Lebensjahr | Kosten: Impfstoff (Gardasil 9) 162,70€ zzgl. Impfleistung

Weitere Leistungen außerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung:

  • Kurzbescheinigung | Kosten: 5,36€
  • Ärztliche Gutachten mit Untersuchung (z. B. bei Adoption) | Kosten: je nach Aufwand
  • Beratungen: z. B. Reisemedizin, Reiseimpfberatung, Reiseapotheke | Kosten: 20,11€
  • Ersatzausstellungen von Dokumenten (Impfausweis, Vorsorgeheft) | Kosten: 10,00€
  • Sportuntersuchung für Leistungssport (inklusive EKG) | Kosten: 25,00€
  • Lungenfunktionsuntersuchung | Kosten: 40,08€
  • Herzuntersuchung mittels EKG | Kosten: 53,08€
  • Tympanometrie (Untersuchung des Trommelfells und des Mittelohres) | Kosten: 24,40€
  • 8-Frequenzen Tonaudiometrie | Kosten: 16,58€
  • Schnelltest auf RSV, Grippe (Influenza A/B) oder Streptokokken A (ab 16. Lebensjahr) | Kosten: 14,07€

Weitere ärztliche Leistungen, die Sie auf Wunsch erbracht haben möchten und die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattungsfähig sind, werden wir jeweils nach GOÄ abrechnen.